RTX64 RTOS, Übersicht über Echtzeitlösungen für Windows 10 IoT

Echtzeit-Betriebssystem für die IoT-Ära

Der Bau einer Weltklasse-Maschine beginnt jetzt mit einer IoT-fähigen Echtzeitbetriebssystem-(RTOS-)Plattform

Um sich auf den unumgänglichen Wandel zu Industrie 4.0 vorzubereiten, ersetzen führende Maschinenbauer bereits heute zweckgebundene Maschinensteuerungen, die den Anforderungen der Zukunft nicht gewachsen sind, durch universelle Technologien, die auf offenen, sicheren, IoT-fähigen RTOS-Entwicklungsplattformen basieren und die ideal geeignet sind, die digitalen Anforderungen von Industrie 4.0 zu erfüllen.

RTX64 wandelt Windows in die RTOS-Plattform für das IoT-Zeitalter um

Der symmetrische Multiprocessing-fähige RTX64-RTOS-Scheduler von IntervalZero, ein Add-in für harte Echtzeit, das den Allzweck-Scheduler von Windows ergänzt, ist eine wichtige Komponente für Maschinensteuerungen der nächsten Generation. Maschinenbauer können sich auf die Präzision und den Determinismus des RTX64-Schedulers in RTOS-Qualität stützen und profitieren von den leistungsstarken, sicheren Netzwerken, Tools, der Software, den IoT-Anwendungen und Partnern, die im Windows-Ökosystem zur Verfügung stehen.

Standards schützen die Maschinenbauer

IntervalZero setzt auf offene Standards und Tools (Windows, Visual Studio, RTX64 RTOS, C++, EtherCAT, TSN, OPC-UA), um dadurch die Investitionen unserer Kunden zu schützen, sowie auf die Leistungsbereitschaft von IoT, die sicherstellt, dass der Maschinenbauer allen zukünftigen Anforderungen an Cloud-Konnektivität genügen kann. Die RTOS-Plattform dient als Integrationsumgebung. Modularität und Anpassungsfähigkeit erleichtern die Integration mehrerer Steuerungen. Einige vorausschauende Maschinenbauer vereinen sogar verschiedene Steuerungen auf einem einzigen PC.

         

   

          

Weltklasse-Unternehmen vertrauen auf RTX64 als Lösung für ihre Maschinensteuerungen

Erstellen Sie intelligentere Maschinensteuerungen, die sich leicht in das Unternehmen integrieren lassen, um aktuelle und zukünftige Industrie 4.0-Initiativen zu unterstützen, damit Sie schneller mehr erledigen können und gleichzeitig die branchenweit beste Sicherheit, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit erhalten.

Laden Sie die Hurco Success Story herunter      Betrachten Sie das Video

Anforderungen an die Maschinensteuerung in der IoT-Ära

Das Hauptziel von Industrie 4.0 ist es, alle Automatisierungsinformationen, die von jeder Fertigungskomponente und Maschine generiert werden, zu sammeln und gemeinsam zu nutzen, so dass das Fertigungsökosystem oder die Fabrik insgesamt optimal performen. Wirklicher Erfolg wird durch die Analyse dieser Informationen erzielt, um umsetzbare Erkenntnisse in Form von Korrekturmaßnahmen oder betrieblichen Rationalisierungen zu entdecken, die zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit in einer intelligenten Fabrikumgebung kontinuierlich implementiert werden können.